Elterninformationsabend zum Thema „Weiterführende Schulen“

Gestern Abend fand seit zwei Jahren „Coronapause“wieder ein gemeinsamer Elternabend der Grundschulen Dienheim, Dolgesheim und Guntersblum zum Thema „Weiterführende Schulen“  in Präsenz statt. Unserer Einladung waren mehr als 150 Eltern aus den drei Grundschulen der Verbandsgemeinde Rhein-Selz gefolgt, die in unserer Schulturnhalle zunächst über die Empfehlungsgespräche, die Empfehlungen, die Kriterien für die Wahl der richtigen weiterführenden Schule sowie das rheinland-pfälzische Schulsystem informiert wurden.

Im Anschluss daran hatten die Eltern Gelegenheit, sich näher über die anwesenden weiterführenden Schulen aus unserer Gegend zu informieren. Die Vertreter:innen der Realschulen+ aus Eich und Nierstein, die beiden Gymnasien aus Nackenheim und Oppenheim, sowie die IGS Oppenheim nahmen sich in den Klassensälen unserer Schule genügend Zeit, um sich und ihr Schulkonzept den Eltern vorzustellen und Fragen zu beantworten.

Wir bedanken uns bei den Vertreter:innen dieser Schulen und hoffen, dass wir mit unserem Elternabend einen wertvollen Beitrag zur Wahl der passenden weiterführenden Schule beitragen konnten.

Frau Neßler erläutert die Kriterien, die bei der Wahl der weiterführenden Schule eine Rolle spielen sollten.

 

Der Schulleiter der Falkenberg Grundschule in Dienheim, Herr Gutzler, informiert die Eltern über das rheinland-pfälzische Schulsystem.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.